Trainingszeiten

Dienstags ab 18 Uhr bis ca. 21 Uhr
 Donnerstags ab 17.30 - 19 Uhr
Samstags ab 15 - 17 Uhr

Gäste möchten sich vorher anmelden, eine Teilnahme am Training kann nicht garantiert werden, da wir aus Rücksicht auf die Anwohner spätestens um 22.00 Uhr durch sein müssen.

Samstags Unterordnung grundsätzlich ab ca. 15 Uhr, jedoch bitte vorher kontaktieren, da wegen diverser Veranstaltungen das Samstagstraining hin und wieder ausfällt
.

 

Die genauen Zeiten erfragen Sie bitte mittels unseres Kontaktformulares (bitte korrekte Mail-Anschrift angeben, damit eine Rückanwort möglich ist) oder per Telefon Vereinsheim während der Übungsstunden unter 0211 - 75 47 73 (dienstags, donnerstags 18-21 Uhr, samstags 15-19 Uhr)

Unsere Facebook-Seite CLICK
 


Interessierte Neueinsteiger können 2 - 3 mal kostenlos am Training teilnehmen, um in unseren Verein hineinzuschnuppern. Weitergehende Schnupperstunden werden in Form einer Gastmitgliedschaft geregelt, grundsätzlich sollte jedoch eine Mitgliedschaft angestrebt werden. Gäste, die hin und wieder unregelmäßig am Training teilnehmen, wird je Übungsstunde eine Nutzungsgebühr berechnet. Nähere Informationen dazu gibt es beim Ausbildewart oder beim Geschäftsführer.

Für alle Hunde, die auf das Vereinsgelände mitgebracht werden, ist eine Tierhalter-Haftpflichtversicherung sowie eine gültige Tollwut-Impfung nachzuweisen.

 

Eine grundsätzliche Bitte:
Kranke oder verletzte Hunde gehören nicht ins Training,

auch während der Nachgenesungszeit sollte auf ein angepasstes, gemäßigtes Training geachtet werden !

Insbesondere bei Infektionen mit möglicher Ansteckungsgefahr sollten die Hunde überhaupt nicht mit zum Übungsgelände gebracht werden, mögliche Folgekosten für Besitzer weiterer Hunde wegen Ansteckung oder Desinfektionsmaßnahmen von Ausbildungsmaterial braucht wirklich niemand.